Fix: In Call of Duty World War II kann keine Verbindung zum Host hergestellt werden

Call of Duty: Der zweite Weltkrieg wurde angekündigt, um von Activision im November 2017 veröffentlicht zu werden. Er überraschte die Fans, als Call of Duty erneut im Weltkrieg tauchte und das nostalgische Gefühl des vorherigen Call of Duty wieder aufleben ließ Titel, die immer die Favoriten der Fans waren.

Das Spiel ermöglicht es den Spielern auch, sich mit ihren Freunden auf einer Party zusammenzutun und zusammen zu spielen. Wir haben jedoch viele Berichte erhalten, dass die Spieler Probleme haben, sich gegenseitig anzuschließen. Beim Versuch, eine Verbindung zu einer Partei herzustellen, wird die Fehlermeldung "Verbindung zum Host kann nicht hergestellt werden " angezeigt. In diesem Artikel erläutern wir Ihnen einige Gründe, aus denen dieser Fehler ausgelöst werden kann, und bieten Ihnen praktikable Lösungen, um das Problem vollständig zu beheben.

Was verursacht den Fehler "Verbindung zum Host kann nicht hergestellt werden"?

Das Problem kann aufgrund einer Reihe allgemeiner Fehlkonfigurationen auftreten, von denen einige:

  • Cache:  Um das Gameplay zu verbessern, werden temporäre Dateien und Daten auf der Konsole gespeichert. Mit der Zeit können diese Daten beschädigt werden und Probleme mit der Konnektivität, Verzögerung oder zufälligen Abstürzen verursachen.
  • Port:  In einigen Fällen ist es auch möglich, dass die Ports nicht weitergeleitet oder geschlossen wurden. Ports sind einfache virtuelle Pipelines, mit denen zwei Computer kommunizieren und Daten hin und her senden können. Die Portweiterleitung wird hauptsächlich von Spielern verwendet, um die Verbindung zu beschleunigen, die Wartezeit in der Lobby zu verringern usw. Wenn die Ports nicht weitergeleitet wurden, kann dieses Problem auftreten.
  • Konnektivitätsprobleme:  Manchmal ist es auch möglich, dass die Firewall auf Ihrem Computer das Spiel daran hindert, Kontakt mit den Servern aufzunehmen. Außerdem besteht möglicherweise das Konnektivitätsproblem des Modems mit dem ISP.

Nachdem Sie ein grundlegendes Verständnis der Art des Problems haben, werden wir uns den Lösungen zuwenden.

Lösung 1: Internet neu starten.

Möglicherweise hat das Internetmodem Verbindungsprobleme mit dem Internetdienstanbieter. Daher werden wir in diesem Schritt unseren Internet-Router aus- und wieder einschalten, um alle Verbindungsprobleme zu beseitigen

  1. Trennen Sie Ihren Internet- Router vom Stromnetz
  2. Warten mindestens 5 Minuten vor dem Einstecken des Netz zurück in
  3. Versuchen Sie , Moderator der Partei und sehen , ob das Problem gelöst ist

Wenn dieser Schritt bei Ihnen nicht funktioniert, machen Sie sich keine Sorgen, da dies der grundlegendste Schritt zur Fehlerbehebung ist.

Lösung 2: Cache löschen

Um das Gameplay zu verbessern, werden temporäre Dateien und Daten auf der Konsole gespeichert. Mit der Zeit können diese Daten beschädigt werden und Probleme mit der Konnektivität, Verzögerung oder zufälligen Abstürzen verursachen. Auf PS4 und XBOX kann dies gelöscht werden, während auf dem PC die Integrität des Caches überprüft werden kann, um dies zu tun:

Für PS4:

Um den Cache auf deiner PlayStation 4 zu leeren

  1. Drücken und Halten Sie die PlayStation - Taste auf dem Controller
  2. Wählen Sie die Option " PS4 ausschalten "
  3. Warten Sie für die Konsole auf Leistung nach unten und warten Sie 5 Minuten
  4. Starten Sie die Konsole neu
  5. Halten Sie die L1 + R1 Tasten vor dem Booten Call of Duty World War II nach oben
  6. Die Helligkeit und die Wahl der Sprache werden dabei ebenfalls zurückgesetzt , die gespeicherten Spiele bleiben jedoch erhalten.

Für Xbox:

Um den Cache auf Ihrer Xbox zu leeren

  1. Drücken und halten Sie die Xbox -Taste auf der Konsole , bis die Konsole Shuts nach unten vollständig
  2. Entfernen Sie das Netzkabel von der Rückseite der Xbox - Konsole
  3. Warten für 5 Minuten und schließen die Schnur wieder in
  4. Warten Sie für die Anzeige Licht auf dem Akku - Pack drehen orange von Weiß
  5. Schalten Sie auf der Konsole
  6. Ihr Cache wurde gelöscht wird die Konsole nimmt eine Weile länger zu booten bis als üblich.

Für PC:

Für den PC werden wir die Integrität der Spieledateien überprüfen.

  1. Starten Sie Steam und melden Sie sich in Ihrem Konto an
  2. Gehen Sie in die Bibliothek Abschnitt, rechts - klicken Sie auf das Spiel und wählen Sie „ Eigenschaften“.
  3. Danach klicken Sie auf die lokale Dateien Option und klicken Sie auf den „ Überprüfen Sie die Integrität des Spiels Cache“ Option
  4. Die Überprüfung dauert einige Zeit, nachdem Sie versucht haben, das Spiel auszuführen

Lösung 3: Ändern von NAT in Open / Port Forwarding

Die Portweiterleitung wird hauptsächlich von Spielern verwendet, um die Verbindung zu beschleunigen, die Wartezeit in der Lobby zu verringern usw. Wenn die Ports nicht weitergeleitet wurden, kann dieses Problem auftreten. Daher werden wir in diesem Schritt den Port weiterleiten. Bevor wir fortfahren, müssen wir jedoch die IP-Adressen der Konsolen finden

Für PS4:

  1. Gehen Sie zu Einstellungen und wählen Sie Netzwerk
  2. Wählen Sie „Verbindungsstatus anzeigen “.
  3. Notieren Sie sich die neben der IP- Adresse aufgeführten Nummern

Für Xbox:

  1. Gehen Sie zu Einstellungen
  2. Gehen Sie zu Netzwerk
  3. Wählen Sie Netzwerkeinstellungen aus dem rechten
  4. Wählen Sie Erweiterte Einstellungen
  5. Notieren Sie sich die Nummern neben der IP- Adresse

Für PC:

  1. Geben Sie in Eingabeaufforderung in der Suchleiste
  2. Geben Sie „ ipconfig “ in der Eingabeaufforderung
  3. Notieren Sie sich die IPV4- Adresse

Ändern von NAT in Open:

Nachdem wir die IP-Adresse kennen, werden wir das NAT so ändern, dass es geöffnet wird

Anschlüsse für PC:

TCP: 3074, 27015-27030, 27036-27037

UDP: 3074, 4380, 27000-27031, 27036

Ports für Xbox One:

TCP: 53, 80, 3074

UDP: 53, 88, 500, 3074, 3544, 4500

Ports für PlayStation 4:

TCP: 80, 443, 3074, 3478 & ndash; 3480

UDP: 3074, 3478 & ndash; 3479

Ändern von NAT in Windows:

Um NAT in Open zu ändern, benötigen Sie einen PC, der an den Router angeschlossen ist, mit dem Sie das Spiel spielen. Dieser Schritt muss auf einem PC ausgeführt werden und funktioniert für jede Konsole, die Sie mit dem Router verbinden. Daher leiten wir die Ports auf dem PC weiter, für die Sie Folgendes benötigen:

  1. Gehen Sie zu Ihrem Datei-Explorer
  2. Klicken Sie auf Netzwerk auf der rechten Seite
  3. Rechts - Klick auf Ihrem Router befindet sich unter Netzwerk - Infrastruktur
  4. Wählen Sie Eigenschaften und klicken Sie auf " Einstellungen ".
  5. Klicken Sie auf " Hinzufügen "
  6. Schreiben Sie einen Namen unter Beschreibung des Dienstes (es kann alles sein)
  7. Schreibe die IP- Adresse auf deine PS4 / Xbox One / PC
  8. Sowohl im Außenhafen und Internal Port schreiben jede TCP - Nummer , die in der Liste (zum Beispiel enthalten war, für den PC werden Sie zunächst die „„3074“in beide schreiben External Port für diesen Dienst “ und „ Internal Port für diesen Dienst “ Option und drücken Sie "OK" und wiederholen Sie den Vorgang für die Nummern " 27015-27030 , 27036-27037 ".
  9. Nachdem jede TCP- Nummer eingegeben wurde, ändern Sie die Auswahl in UDP und machen Sie dasselbe für diese Nummern wie mit den vorherigen TCP- Nummern .
  10. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist und alle TCP- und UDP- Ports für Ihre Konsole hinzugefügt wurden, versuchen Sie, eine Verbindung zur Partei herzustellen.