Nintendo Wii lässt sich nicht einschalten

Es gibt ein Problem mit der Nintendo Wii, bei dem sie manchmal nicht eingeschaltet werden kann. Dies ist höchstwahrscheinlich auf ein Problem mit dem von Ihnen verwendeten Adapter zurückzuführen. Es kann jedoch auch auf Probleme mit dem Motherboard, dem Netzteil oder der Steckdose hinweisen.

Behebung der Nintendo Wii, die sich nicht einschalten lässt

Bevor wir zu den Lösungen übergehen, sprechen wir über die möglichen Ursachen.

  • Netzteil Das Netzteil wird verwendet, um die Konsole mit Strom zu versorgen, um den Akku wieder aufzufüllen. Manchmal kann es zu heiß oder zu aufgeladen werden, wodurch es möglicherweise nicht in der Lage ist, die erforderliche Energiemenge effizient bereitzustellen. Die Konsole kann möglicherweise nicht über einen solchen Adapter aufgeladen werden und muss möglicherweise zurückgesetzt werden.
  • Stromversorgung:  Oft wird das an die Konsole angeschlossene Netzteil aufgrund von Überspannungen oder aus anderen Gründen gebraten oder einige seiner Stromkreise können defekt sein. In diesem Fall kann das Netzteil die Konsole nicht mehr mit Strom versorgen und kann nicht mit herkömmlichen Methoden repariert werden. Wenn die WLAN-Schaltung defekt ist, wird möglicherweise der Fehler 32007 auf der Konsole ausgelöst, oder es werden eine Reihe anderer Fehlercodes ausgelöst, wenn bestimmte Transistoren oder Schaltungen gebraten wurden.
  • Schlechte Steckdose:  Es ist auch möglich, dass die Steckdose, an die das Netzteil angeschlossen wurde, entweder zu viel oder zu wenig Strom liefert, wodurch dieses Problem ausgelöst wird. Diese Probleme treten häufig bei Steckdosen auf, und das Anschließen des Adapters an eine andere Steckdose kann dieses Problem jederzeit beheben.
  • Schlechte Platine In einigen Fällen kann der Stromstoß eine bestimmte Komponente auf der Platine des Geräts braten oder sogar die gesamte Platine braten und ist danach völlig unbrauchbar. Die Karte ist die Hauptverarbeitungseinheit für alle Komponenten der Konsole und kann nicht herkömmlich ersetzt oder repariert werden.

1. Setzen Sie das Netzteil zurück

Wenn das Netzteil viel Ladung aufgenommen und aufgeheizt hat, muss es ruhen, bevor sich die Dinge wieder normalisieren und die Konsole mit Strom versorgt werden kann. Daher setzen wir in diesem Schritt das Netzteil zurück. Dafür:

  1. Ziehen Sie den Adapter aus der Steckdose und der Konsole.
  2. Auch ziehen Sie alle anderen Kabel in die oder aus der Konsole kommen.
  3. Lassen Sie den Adapter mindestens 10 Minuten ruhen .
  4. Stecken des Adapters in die Konsole und stecken sie in die Steckdose.
  5. Achten Sie darauf , direkt stecken Sie den Adapter stattdessen eine Verlängerung oder eine Steckerleiste verwenden.
  6. Stecken Sie noch kein anderes Kabel ein.
  7. Drücken Sie die Ein- / Aus- Taste am Gerät und prüfen Sie, ob es eingeschaltet ist.
  8. Wenn es sich einschaltet, stecken Sie die Kabel wieder ein und Sie können es jetzt normal verwenden.

2. Netzteil wechseln

Wenn das PowerSupply defekt ist, können Sie jederzeit einen Ersatz zu einem relativ günstigen Preis erhalten und ihn gemäß der mit dem Lieferumfang gelieferten Bedienungsanleitung ändern. Wenn Sie ein Ersatzteil herumliegen haben, schließen Sie es zuerst an und prüfen Sie, ob es mit der Konsole funktioniert. Wenn dies der Fall ist, bedeutet dies, dass die Karte nicht ausgetauscht werden muss und nur das Netzteil ausgetauscht werden muss.