Wie behebe ich den Fehlercode 0xd0000189 auf Xbox One?

Mehrere Xbox One-Benutzer haben uns mit Fragen erreicht, nachdem sie sich über die Tatsache geärgert haben, dass beim Versuch, Anwendungen wie Netflix zu starten oder eine Bluray-Festplatte abzuspielen, der Fehlercode 0xd0000189 auftritt . Eine begrenzte Anzahl von Benutzern hat gemeldet, dass das Problem auch auftritt, wenn sie versuchen, ein bestimmtes Spiel zu starten.

In den meisten Fällen wird der  Fehlercode 0xd0000189 von der Fehlermeldung "Warten Sie eine volle Minute und versuchen Sie es dann erneut" begleitet , die den Benutzer zum Neustart seiner Konsole ermutigt. Viele betroffene Benutzer haben jedoch gemeldet, dass ein Neustart nicht behoben wurde das Problem für sie.

Was verursacht den Fehlercode 0xd0000189  ?

Wir haben dieses spezielle Problem untersucht, indem wir uns verschiedene Benutzerberichte angesehen und die verschiedenen Reparaturstrategien ausprobiert haben, auf die sich betroffene Benutzer erfolgreich verlassen haben, um den 0xd0000189- Fehlercode auf einer Xbox One-Konsole zu beheben .

Wie sich herausstellt, wird diese Fehlermeldung in verschiedenen Szenarien angezeigt. Hier ist eine Auswahlliste mit möglichen Korrekturen, die diesen Fehlercode auslösen können:

  • Falsche alternative MAC-Adresse - Wie sich herausstellt, kann dieses spezielle Problem häufig aufgrund einer Netzwerkinkonsistenz auftreten, die durch eine falsche alternative MAC-Adresse verursacht wird. Dadurch wird die Kommunikation zwischen Xbox-Servern und Ihrer Konsole behindert. Wenn dieses Szenario zutrifft, sollten Sie das Problem beheben können, indem Sie auf die Netzwerkeinstellungen zugreifen und die alternative MAC-Adresse löschen.
  • Xbox One-Serverproblem - Unter bestimmten Umständen kann der 0x000001f4-Fehlercode auch durch einen fehlerhaften Xbox-Server verursacht werden. Unabhängig davon, ob dies durch einen Wartungszeitraum oder durch einen DDoS-Angriff verursacht wird, verhindert dies, dass Microsoft den Besitz der Apps überprüft, auf die Sie zugreifen möchten. In diesem Fall sollten Sie in der Lage sein, das Problem zu beheben, indem Sie darauf warten, dass die MS-Techniker das Problem beheben, oder indem Sie den Konsolenmodus in den Offline-Modus schalten, um den Validierungsprozess zu umgehen.
  • Firmware-Problem - Wenn Sie bestätigen, dass das Problem nur lokal auftritt, tritt dieses Verhalten wahrscheinlich aufgrund eines Firmware-Problems auf. In Situationen wie dieser besteht die beste Möglichkeit zur Behebung des Problems darin, ein Aus- und Wiedereinschalten durchzuführen, um die Leistungskondensatoren zu entleeren und temporäre Daten zu entfernen, die dieses Verhalten auslösen könnten.
  • Beschädigung der Systemdatei - Es wurde bestätigt, dass die Beschädigung der Systemdatei auch für das Auftreten des Fehlercodes 0x000001f4 verantwortlich sein kann. Dies kann durch mehrere Betriebssystemprobleme ausgelöst werden, die nicht konventionell behandelt werden können. Die einzige Möglichkeit, sie zu sortieren, besteht darin, einen Soft-Factory-Reset durchzuführen.

Wenn Sie derzeit nach einem Fix suchen, mit dem Sie das Problem beheben können, finden Sie in diesem Artikel verschiedene Anleitungen zur Fehlerbehebung, mit denen Sie den Fehlercode 0xd0000189 beheben oder umgehen können . Jede der unten aufgeführten potenziellen Reparaturstrategien wird von mindestens einem betroffenen Benutzer als wirksam bestätigt.

Um die besten Ergebnisse zu erzielen, empfehlen wir Ihnen, die möglichen Korrekturen unten in derselben Reihenfolge zu befolgen, in der wir sie angeordnet haben (nach Effizienz und Schweregrad). Schließlich sollten Sie auf eine Lösung stoßen, mit der das Problem unabhängig vom Schuldigen, der das Problem verursacht, behoben werden kann.

Lass uns anfangen!

Methode 1: Löschen der alternativen MAC-Adresse

Wie sich herausstellt, ist der häufigste Schuldige, der den Fehlercode 0xd0000189 verursachen kann, eine falsche alternative MAC-Adresse. Diese Netzwerkinkonsistenz kann dazu führen, dass Ihre Konsole nicht mehr ordnungsgemäß mit den Xbox One-Servern kommuniziert. Laut den betroffenen Benutzern tritt dieses Szenario häufig in Fällen auf, in denen der ISP standardmäßig dynamische IP-Adressen bereitstellt.

Mehrere Benutzer, bei denen dieses Problem ebenfalls aufgetreten ist, haben berichtet, dass sie es geschafft haben, die Situation zu umgehen, indem sie auf das Netzwerkmenü ihrer Konsole zugegriffen und die alternative MAC-Adresse gelöscht haben. Hier ist eine Kurzanleitung dazu:

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihre Konsole vollständig eingeschaltet ist, und drücken Sie dann einmal die Xbox One-Taste (auf Ihrem Controller), um das Führungsmenü zu öffnen. Fahren Sie als Nächstes fort, indem Sie über das neu geöffnete Menü zum Symbol Einstellungen navigieren und im nächsten Menü Alle Einstellungen auswählen .
  2. Sobald Sie Ihren Weg in die gemacht haben Einstellungen Bildschirm, gehen Sie auf die Einstellungen Registerkarte und die Auswahl der Netzwerkeinstellungen aus dem nächsten Menü.
  3. Wenn Sie das Netzwerkmenü aufgerufen haben, wechseln Sie zum Menü Erweiterte Einstellungen .
  4. Aus Einstellungen Erweitert Menü wählen Alternate MAC - Adresse aus der Liste der verfügbaren Optionen.
  5. Als nächstes sollte das Menü Alternative kabelgebundene / kabellose MAC- Adresse angezeigt werden. Sobald Sie es sehen, verwenden Sie die Schaltfläche Löschen und wählen Sie dann die Schaltfläche Neustart, um die Änderungen zu übernehmen.
  6. Nachdem die alternative MAC-Adresse geändert wurde, starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem beim nächsten Systemstart behoben ist.

Wenn Sie die obigen Anweisungen ausgeführt haben und immer noch der gleiche 0xd0000189- Fehlercode auftritt , fahren Sie mit der folgenden Methode fort.

Methode 2: Überprüfen des Status von Xbox Live-Diensten

Wie sich herausstellt, kann in einigen Fällen der Fehlercode 0xd0000189 aufgrund eines serverseitigen Problems auftreten, das außerhalb der Kontrolle des Endbenutzers liegt. Ein vorübergehendes Problem mit den Xbox Liver-Kerndiensten kann für diesen bestimmten Fehlercode verantwortlich sein. In einer Situation wie dieser besteht die einzige praktikable Lösung darin, Ihre Konsole im Offline-Modus zu verwenden (Methode 3).

Wenn die wesentlichen Xbox One-Live-Dienste nicht verfügbar sind, können zwei Hauptursachen zu diesem Verhalten führen: Entweder werden ein oder mehrere Dienste gewartet, oder die Dienste befinden sich mitten in einem DDoS-Angriff. Dies ist einige Male zuvor geschehen und verhindert, dass Microsoft die Eigentumsrechte überprüfen kann.

Wenn Sie den Verdacht haben, dass dieses Szenario anwendbar ist, sollten Sie untersuchen, ob möglicherweise ein Serverproblem vorliegt. Besuchen Sie dazu diesen Link ( hier ) und prüfen Sie, ob Dienste derzeit nicht betriebsbereit sind oder mit eingeschränkten Funktionen funktionieren.

Wenn bei der Untersuchung ein Serverproblem festgestellt wird, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen (Methode 3), um schrittweise Anweisungen zum Umgehen der Überprüfung über das Netzwerk mithilfe des Offline-Modus zu erhalten.

Wenn auf der Xbox Live- Statusseite alle Dienste als betriebsbereit angezeigt werden, fahren Sie direkt mit Methode 4 fort, um Anweisungen zum Beheben des 0xd0000189- Fehlercodes zu erhalten, der durch ein lokales Problem verursacht wird.

Methode 3: Ausführen der Anwendung im Offline-Modus

Wenn die obige Untersuchung ergeben hat, dass das Problem aufgrund eines Serverproblems auftritt, sollten Sie es beheben können, indem Sie die Netzwerkeinstellung in den Offline-Modus ändern und erneut versuchen, die Anwendung erneut zu starten.

Mehrere betroffene Benutzer, die sich in einem ähnlichen Szenario befanden, haben berichtet, dass sie die App, die zuvor mit dem Fehlercode 0xd0000189 fehlgeschlagen war, endlich starten konnten, nachdem sie den Netzwerkmodus in den Offline-Modus geändert hatten .

Nach dem Neustart der Konsole haben die meisten betroffenen Benutzer gemeldet, dass sie das Problem vollständig behoben haben. Hier ist eine Kurzanleitung zum Umschalten in den Offline-Modus auf Ihrer Xbox One-Konsole, um den Fehlercode 0xd0000189 zu vermeiden :

  1. Drücken Sie auf Ihrem Controller die Xbox-Taste, um das Führungsmenü zu öffnen. Navigieren Sie anschließend im neu angezeigten Führungsmenü zu Einstellungen> System> Einstellungen> Netzwerk .
  2. Nachdem Sie das Menü " Netzwerk" aufgerufen haben, navigieren Sie zum Menü " Netzwerkeinstellungen" und greifen Sie auf die Option " Offline gehen " zu.
  3. Inzwischen sollte Ihre Konsole bereits im Offline-Modus arbeiten. Jetzt müssen Sie nur noch Ihre Konsole neu starten.
  4. Wiederholen Sie beim nächsten Start die Aktion, die zuvor den Fehlercode 0xd0000189 verursacht hat, und prüfen Sie, ob das Problem behoben wurde.

Wenn das gleiche Problem weiterhin auftritt, führen Sie die obigen Schritte zurück, um den Online-Modus wieder zu aktivieren und mit der nächsten Methode fortzufahren.

Methode 4: Führen Sie ein Aus- und Wiedereinschalten durch

Wenn die oben von Ihnen durchgeführten Untersuchungen die Möglichkeit einer Lösung eines weit verbreiteten Problems bestätigt haben, besteht die effizienteste und einfachste Möglichkeit, ein lokales Problem zu lösen, darin, einen Aus- und Wiedereinschalten durchzuführen.

Einige Benutzer, die ebenfalls Schwierigkeiten hatten, dieses Problem zu beheben, konnten das Problem endlich vollständig beheben, indem sie die Stromkondensatoren ihrer Xbox One-Konsole effektiv entleerten. Genau das hilft Ihnen beim Aus- und Wiedereinschalten.

Diese Methode löscht am Ende die überwiegende Mehrheit der temporären Dateien, die diesen 0xd0000189- Fehler verursachen könnten . Wenn dieses Problem aufgrund eines Firmware-Problems auftritt, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um das Aus- und Wiedereinschalten auf Ihrer Xbox One-Konsole durchzuführen:

  1. Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihre Konsole vollständig eingeschaltet ist (nicht im Ruhezustand).
  2. Drücken Sie die Xbox-Taste an der Vorderseite Ihrer Konsole und halten Sie sie etwa 10 Sekunden lang gedrückt oder bis Sie sehen, dass die LED nicht mehr blinkt. Nach Ablauf dieser Frist können Sie die Xbox-Schaltfläche loslassen.
  3. Warten Sie nach Abschluss des Vorgangs und vollständig ausgeschalteter Konsole eine volle Minute, bevor Sie die Konsole wieder einschalten. Wenn Sie sicherstellen möchten, dass der Vorgang erfolgreich war, ziehen Sie das Netzkabel physisch von der Steckdose ab und warten Sie einige Sekunden.
  4. Schalten Sie Ihre Konsole wieder ein, indem Sie die Xbox-Konsolentaste erneut drücken. Aber diesmal nicht wie zuvor gedrückt halten. Achten Sie nach dem Start der Startsequenz auf die Xbox-Startanimation. Wenn die Animation angezeigt wird, bestätigen Sie, dass der Aus- und Wiedereinschalten erfolgreich war.
  5. Wiederholen Sie die Aktion, die zuvor den Fehlercode 0xd0000189 ausgelöst hat, und prüfen Sie, ob das Problem jetzt behoben ist.

Wenn immer noch dieselbe Fehlermeldung angezeigt wird, fahren Sie mit der folgenden Methode fort.

Methode 5: Durchführen eines Konsolen-Werksresets

Wenn Sie mit keiner der oben genannten Methoden das Problem beheben konnten, haben Sie wahrscheinlich mit einem Betriebssystemproblem zu tun, das auf herkömmliche Weise nicht behoben werden kann. In solchen Situationen besteht die einzige praktikable Lösung darin, einen Werksreset durchzuführen, um alle Systemdateien auf die ursprünglichen Werte zurückzusetzen.

Mehrere betroffene Benutzer haben berichtet, dass sie es endlich geschafft haben, den 0x000001f4- Fehlercode durch Ausführen eines Konsolen-Resets mit der Option, die Apps und Spiele beizubehalten  , zu beheben . Beachten Sie, dass dieses Verfahren nur Systemdateien betrifft - Ihre Daten, einschließlich Apps, Spiele und die meisten Benutzereinstellungen, sind davon nicht betroffen.

Hier ist eine Kurzanleitung zum Zurücksetzen der Soft-Konsole, um eine Beschädigung der Systemdatei zu beheben, die möglicherweise für den Fehlercode 0x000001f4 verantwortlich  ist:

  1.  Rufen Sie bei vollständig aktivierter Xbox One-Konsole das vertikale Menü des Xbox One-Haupt-Dashboards auf und wählen Sie das Menü Einstellungen .
  2. Nachdem Sie das Menü Einstellungen aufgerufen haben, wählen Sie im vertikalen Menü links die Registerkarte System . Gehen Sie als Nächstes zur rechten Seite und wählen Sie Konsoleninformationen und Upgrades. Dann wählen Sie Reset - Konsole , bevor Sie auf Zurücksetzen und halten meine Spiele und Apps aus den verfügbaren Optionen eine weiche Konsole zurückgesetzt auszulösen.
  3. Warten Sie, bis der Vorgang erfolgreich abgeschlossen wurde. Dieser Vorgang startet Ihre Konsole am Ende des Vorgangs neu. Wiederholen Sie nach dem Neustart die Aktion, die den Fehlercode 0x000001f4 verursacht hat, und prüfen  Sie, ob das Problem jetzt behoben ist.