So rooten Sie das LG G4 auf Marshmallow ganz einfach

Bevor Sie mit den in diesem Handbuch aufgeführten Schritten fortfahren; Sie erkennen an und akzeptieren, dass alle Schäden an Ihrem Telefon, die durch Ihre Versuche, Ihr Telefon zu rooten, verursacht wurden, in Ihrer eigenen Verantwortung liegen. Appuals , der (Autor) und unsere Partner sind nicht verantwortlich für ein gemauertes Gerät, eine tote SD-Karte oder irgendetwas, das mit Ihrem Telefon zu tun hat. Wenn Sie nicht wissen, was Sie tun; Bitte recherchieren Sie und wenn Sie sich mit den Schritten nicht wohl fühlen, dann fahren Sie nicht fort  .

Viele Root-Anleitungen im Internet bieten Hilfe beim Rooten, aber sie verpassen normalerweise viele Einrichtungsschritte, die für den Rooting-Prozess von entscheidender Bedeutung sind. In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie das LG G4 auf Marshmallow einfach rooten können, von der Werkseinstellung bis zur Root-Version und in weniger als einer Stunde einsatzbereit. Es gibt viel zu besprechen, also lasst uns gleich loslegen! Stellen Sie sicher, dass Sie jeden Schritt genau wie unten beschrieben ausführen, und Sie sollten keine Probleme haben.

Schritt 1 - Finden Sie Ihre LG G4-Softwareversion heraus

Für diesen ersten Schritt müssen Sie Ihre Softwareversion suchen, damit Sie den richtigen Kernel herunterladen können. Gehen Sie dazu auf Ihrem G4 zu den Einstellungen, dann zu "Über das Telefon" und dann zu "Software-Informationen".

Im LG G4, das wir für dieses Handbuch verwendet haben, hatten wir eine Softwareversion von ' V20d-EUR-XX '. Notieren Sie sich dies.

Tippen Sie während Ihres Aufenthalts sieben Mal auf die Option Build-Nummer. Dadurch werden Entwickleroptionen im Einstellungsmenü aktiviert, die in den folgenden Schritten benötigt werden

Schritt 2 - Laden Sie das entsprechende ROM herunter

Nehmen Sie als nächstes Ihre Softwareversion und nehmen Sie die ersten beiden Zahlen und den folgenden Buchstaben. In unserem Beispiel (V20d-EUR-XX) wären es 20d.

Ihre Version kann 20a, 20b, 20c oder 20d sein. Folgen Sie dem Link zum richtigen benutzerdefinierten ROM unten.

Version 20A

Version 20B

Version 20C

Version 20D

Schritt 3 - Installieren Sie ADB und Fastboot

Für diesen Schritt müssen Sie ADB und Fastboot auf Ihrem PC installieren.

Nehmen Sie zuerst Ihr LG G4, gehen Sie zu den Einstellungen und besuchen Sie dann die Entwickleroptionen (unter System). Stellen Sie sicher, dass die Entwicklungsoptionen aktiviert sind, und aktivieren Sie das Kontrollkästchen USB-Debugging . Drücken Sie OK, um zur Popup-Eingabeaufforderung zu gelangen.

Schließen Sie zuerst das LG G4 über USB an Ihren PC an

Akzeptieren Sie die Aufforderung auf Ihrem LG G4, die PC-Treiber herunterzuladen, falls Sie dies noch nicht getan haben

Akzeptieren Sie nach der Installation oder falls bereits installiert, die nächste Eingabeaufforderung, um das USB-Debugging zuzulassen

Laden Sie als Nächstes Minimal ADB und Fastboot hier herunter

Führen Sie den Installationsassistenten durch und installieren Sie ihn an einem leicht zugänglichen Ort

Aktivieren Sie im letzten Schritt der Installation " Minimal ADB und Fastboot starten "

Eine Eingabeaufforderung wird wie unten gezeigt geöffnet

Geben Sie als Nächstes ' adb Geräte ' in die Eingabeaufforderung ein. Sie sollten Ihr Gerät wie unten sehen, wenn Sie die obigen Schritte korrekt ausgeführt haben. Wenn es nicht angezeigt wurde, wiederholen Sie die obigen Schritte und stellen Sie sicher, dass Sie die LG PC-Treiber installiert haben.

Schritt 4 - Entsperren Sie Ihren Bootloader

Für den nächsten Schritt müssen Sie Ihren Bootloader entsperren. Auf diese Weise können Sie TWRP später installieren und die ROM-Datei flashen.

Um den Bootloader zu entsperren, müssen Sie die LG-Entwickler-Website besuchen und ein Konto erstellen.

Gehen Sie zum unteren Bildschirmrand und klicken Sie auf "Starten des Entsperrens des Bootloaders".

Erstellen Sie als Nächstes ein Konto auf dieser Seite.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um sich zu registrieren:

Klicken Sie auf LGE Developer Member Registration

Akzeptieren Sie die Bedingungen und den Datenschutz

Klicken Sie auf OK

Geben Sie auf der nächsten Seite die Details mit einer gültigen E-Mail-Adresse ein

Beenden Sie den Anmeldevorgang und bestätigen Sie Ihre E-Mail

Melden Sie sich anschließend auf der LG-Website an

Besuchen Sie diesen Link erneut

Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf " Bootloader entsperren starten ".

Für diesen nächsten Schritt benötigen Sie zwei Informationen. Die erste finden Sie im Minimal ADB- und Fastboot-Tool.

Stellen Sie sicher, dass Ihr LG G4 weiterhin über USB angeschlossen ist

Öffnen Sie das ADB- und Fastboot-Cmd-Fenster und geben Sie " adb reboot bootloader " ein.

Ihr LG G4 wird zurückgesetzt

Geben Sie nach dem Zurücksetzen Ihres G4 ' fastboot oem device-id ' ein.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste, markieren Sie die beiden Zeichenfolgen unter Geräte-ID und markieren Sie sie.

Drücken Sie Strg + C und fügen Sie die beiden Zeichenfolgen in einen Notizblock ein

Sie sollten am Ende eine lange einzelne Folge von Zahlen und Buchstaben haben.

Geben Sie ' fastboot reboot ' ein, um diesen Vorgang abzuschließen

Wenn Ihr LG G4 neu gestartet wurde, greifen Sie zu Ihrem LG G4

Gehen Sie zu Einstellungen > Über Telefon > Status

Notieren Sie sich Ihre IMEI .

Geben Sie dann die IMEI und die Geräte-ID in die entsprechenden Felder auf der LG-Entwickler-Website ein

Wählen Sie die richtige Modellnummer für Ihr LG G4.

Klicken Sie auf Bestätigen

Besuchen Sie Ihre E-Mail-Adresse und laden Sie die bereitgestellte Datei refresh.bin herunter

Legen Sie die Datei lock.bin in dem Verzeichnis ab, das die Fastboot- und ADB-Dateien enthält

Öffnen Sie nun Minimal ADB und starten Sie erneut schnell

Stellen Sie sicher, dass Ihr LG G4 weiterhin verbunden ist, indem Sie " adb Geräte " eingeben.

Wenn eine Verbindung besteht, geben Sie " adb reboot bootloader " ein.

Ihr LG G4 wird neu gestartet

Geben Sie nach dem Neustart ' fastboot flash refresh refresh.bin ' ein.

Ihr Bootloader wird entsperrt und alle internen Dateien werden gelöscht!

Schritt 4 - Installieren Sie TWRP & Flash Das ROM

Als nächstes installieren wir TWRP zum Flashen des gerooteten ROM auf Ihr LG G4.

Besuchen Sie diesen Link

Laden Sie twrp-3.0.2-0-h815 herunter

Speichern Sie die Datei in dem Verzeichnis, das ADB und Fastboot enthält

Öffnen Sie nun die Eingabeaufforderung cmd und geben Sie 'f astboot flash recovery twrp-3.0.2-0-h815.img ' ein.

Warten Sie, bis die cmd-Eingabeaufforderung die Datei geflasht hat

Geben Sie als Nächstes fastboot reboot ein, um Ihr LG G4 neu zu starten

Trennen Sie das LG G4 vom PC

Führen Sie die Ersteinrichtung auf dem Gerät durch

Gehen Sie zu Einstellungen > Über das Telefon

Tippen Sie siebenmal auf Build-Nummer, um die Entwickleroptionen wieder zu aktivieren

Aktivieren USB-Debugging

Schließen Sie das LG G4 wieder an Ihren PC an

Übertragen Sie die zuvor heruntergeladene ROM-Datei aus Schritt 2 in den internen Speicher Ihres LG G4

Öffnen Sie nun ADB und starten Sie erneut schnell

Geben Sie in der Eingabeaufforderung cmd ' adb reboot recovery ' ein.

Ihr LG G4 startet jetzt den Wiederherstellungsbildschirm.

Tippen Sie hier auf Installieren und suchen Sie die ROM-Datei, die Sie zuvor verschoben haben. Wischen Sie anschließend, um den Blitz zu bestätigen.

Ihr Gerät installiert nun das ROM und wird gerootet. Um zu überprüfen, ob der Root-Zugriff erfolgreich ist, installieren Sie die SuperSU-Anwendung aus dem Google Play Store und führen Sie den Setup-Vorgang durch.